TT: 2. Kreisklasse – MSV souverän

Im fünften Saisonspiel duellierte sich der MSV in heimischer Halle mit dem SV Preußen Dobberkau. Die Möringer wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und siegten hochverdient und sicher mit 12:2. Einzig Maik Walowsky von den Gästen konnte Paroli bieten und für zwei Gewinnpunkte sorgen.

Am nächsten Spieltag, 15.11.2018, ist der Dritte des Vorjahres Aufbau Stendal II zu Gast bei den Möringern (4. der Vorjahrestabelle). Wir sind gespannt, ob der deutliche Aufwärtstrend auch gegen diesen Gegner anhält.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: