Oldies mit gerechten Remis gegen Empor

Der MSV kam heute spielerisch etwas besser zurecht als letzte Woche gegen Wahrburg.
Nach einer schönen Einzelaktion von Mario Wesche hieß es schnell 1:0 für unsere Farben.

Leider musste man gegen die Spielstarke Mannschaft aus Stendal noch das 1:1 hinnehmen.

Als man dann in der 60. min einen Freistoß bekam, den erneut Wesche sehenswert per Seitfallzieher im Tor versenkte, dachten alle das Spiel sei gelaufen.

Leider musste man nur Minuten später noch den Ausgleich, zum am Ende doch verdienten Remis hinnehmen.

Aufstellung: Ritze, Marko und Maik Luschnat, Rainer und Achim Wendt, Zimmer, Schleinitz, Grabb, Kujawski, Wesche, Klenge, Mario Jaeger, Manthe, Schimoneck, Schulze

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: