Guter Test für den MSV I

Mit einer 1:2 Niederlage absolvierte man am Samstag in Letzlingen das letzte Vorbereitungsspiel gegen den Landesligisten SV Irxleben. Die Irxlebener verlangten den Jungs vom MSV alles ab. Deshalb kann man von einem gelungenen Testspiel sprechen. Die Kühne-Elf fand gut ins Spiel und erarbeitete sich in der ersten Hälfte gute Torchancen. Das 0:1 machten aber die Irxleber nach 35 Spielminuten. Den 1:1 Ausgleich markierte Philipp Kühne, der von David Berr super in Szene gesetzt wurde. So ging es in die Halbzeit.
Die zweite Spielhälfte war ausgeglichen. Irxleben nutzte einen Fehler in der Möringer Hintermannschaft aus und ging 10 Minuten vor Spielende mit 2:1 in Führung. Dabei blieb es.

Am Samstag findet 14 Uhr das Nachholespiel in Beetzendorf statt.

Aufstellung: Rauschenbach-Kumpe,Laser,Köppe,Lauck,Jaeger,Beyer(Schreiber),Engels,T.Reiter,Kühne,Berr(Fuhrmann)

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: