Eins, Zwei oder Drei?

Der spannende Titelkampf in der Landesklasse I entscheidet sich am letzten Spieltag. Der Möringer SV steckt mitten drin. Momentan ist man mit 54 Punkten 3. des Klassements. Vor den Möringern steht Medizin Uchtspringe mit ebenfalls 54 Punkten, aber einer besseren Tordifferenz (4 Tore besser). Auf Platz 1 steht Eintracht Salzwedel mit 55 Punkten. Salzwedel ist jedoch spielfrei und kann noch von Uchtspringe oder Möringen eingeholt werden. Der Möringer SV empfängt zum letzten Spieltag am Samstag 15 Uhr in der heimischen Pappelarena den Osterburger FC. Uchtspringe muss in Liesten antreten. Bei einer Niederlage von Uchtspringe würde den Möringern ein Punkt reichen, um die Meisterschaft zu feiern. Spielt Medizin remis muss der MSV 3 Punkte gegen Osterburg einfahren um den Staffelsieg klar zu machen. Nach der bitteren Derbypleite gegen Uchtspringe vergangene Woche hat man nun einiges gutzumachen. Ob es für den Titel reicht, hängt vom Spielausgang in Liesten ab.

Tabellensituation
1.Salzwedel 62:36 / +26 / 55 Pkt.
2.Uchtspringe 62:32 / +30 / 54 Pkt.
3.Möringen 64:38 / +26 / 54 Pkt.

Letzter Spieltag
Sa. 11.06.2016 15:00 Uhr
Liesten : Uchtspringe
Möringen : Osterburg
Salzwedel spielfrei

Die zweite Mannschaft des MSV spielt schon heute Abend um 19 Uhr gegen Rossau und will den Klassenerhalt klar machen. Dazu benötigen sie mindestens einen Punkt, um auf der sicheren Seite zu sein.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: